Am Freitag, den 23. Juli 2021

um 20 Uhr

holen wir die Freddy-Pfister-Band als

Open Air Veranstaltung 

beim Besucherbergwerk nach.

Karten für 18 € können an der Abendkasse beim Besucherbergwerk erworben werden oder telefonisch 07053-7346 oder 0171-3026812.  

Es wird mit Biertischgarnituren aufgestuhlt. Die bereits verkauften Karten sind mit den Tischnummern, wie gekauft, versehen und jeder hat seinen Platz am entsprechenden Tisch. Parkplatz 1 ist oben an der Durchgangsstraße und P2 bei der alten Kläranlage (130 m zum Bergwerk). 

Der Hella-Glück-Stollen ist wieder an den Wochenenden geöffnet!

Dienstag - Freitag nur für Gruppen (ab 8 Personen) auf Voranmeldung

Wir freuen uns den Hella-Glück-Stollen am 1.Juni 2021 wieder für Besucher öffnen zu dürfen. In der fortdauernden Pandemie gelten folgende Corona-Regeln im Hella-Glück-Stollen:

Eine Öffnung des Bergwerks und der Stollenklause ist abhängig von der Inzidenz des Landkreises Calw. Kurzfristige Schließungen oder geänderte Regeln können wir nicht ausschließen.

AHA – Regeln sind einzuhalten.

Maskenpflicht:

Im gesamten Areal des Hella-Glück-Stollens besteht Maskenpflicht (medizinische Maske).

Kontaktverfolgung:

Wir sind verpflichtet die Kontaktdaten unserer Besucher zu erfassen, dies geschieht mit der Luca-App. Eine manuelle Registrierung ist auch möglich. Alle Daten werden automatisch nach 4 Wochen gelöscht.

Nur gemeinsam schaffen wir den Weg aus der Pandemie. Bitte nehmen sie Rücksicht aufeinander und halten die geltenden Hygieneregeln ein.

Die Führung wird etwas anders als gewohnt stattfinden um ihnen einen sicheren Blick der Welt untertage zu geben. Bitte halten sie sich an die Vorgaben.

Herzlichen Dank und Glückauf!



Die Stollengemeinschaft Neubulach e.V. heißt Sie mit einem herzlichen "GLÜCKAUF" Willkommen.

Stollengemeinschaft der historischen Bergwerke Neubulach e. V.


wegen Coronavirus abgesagt nur virtuell ab 13.06.2021

50 Jahre Besucherbergwerk Neubulach
5. Baden-Württembergischer Bergmannstag in Neubulach

 

Link zum 5. Baden-Württembergischer Bergmannstag


Rundgang durch die Bergwerke
Erkunden Sie die faszinierende Welt unserer Bergwerke und Pfade auf einem 360° Rundgang.
Rundgang starten


Glückauf

Dieser alte Gruß der Bergleute war seit Jahrhunderten - und ist es noch heute - nicht nur der Gruß der Bergleute, sondern er spiegelt auch die Prägung des sozialen und kulturellen Lebens von Familien, Dörfern, Städten und sogar ganzer Landstriche durch den Bergbau wider. Die "Alten", womit die früheren Bergleute gemeint sind, hinterließen mit ihrer Arbeit beeindruckende Hohlräume im Dunkel der Berge. Sehr lange her, aber sicherlich nicht vergessen!
Wir, "Die Stollengemeinschaft der historischen Bergwerke Neubulach e.V.", kämpfen gegen das Vergessen. Zu wertvoll ist das, was die Erde scheinbar zu verbergen sucht, was die Alten schufen, mit Tränen, mit Schweiß und mit dem unerschütterlichen Fleiß ihrer Hände Arbeit.


Bergwerkswelt: Der Hella-Glück Stollen

Das Erlebnis für alle Generationen. Erleben Sie als Gruppe, Familie oder Einzelperson einen Hauch Mittelalter.


Erlebniswelt: Die unteren Stollen

Für den etwas anspruchsvolleren Gast haben wir hier genau das Richtige.
Gehen Sie mit uns auf eine etwa dreistündige Erlebnistour, im Stil der alten Bergleute.


Wanderwelt: Fledermauspfad

Auch für den Wanderlustigen haben wir etwas Besonderes.
Besuchen Sie unseren Fledermauspfad oder unseren neu eingerichteten Pfad durch die historischen Gärten der alten Bergleute.


Erholungswelt: Stollenklause/ Spielplatz

Entspannen Sie etwas im Herzen der Natur in unserer neu renovierten Stollenklause mit Freiterasse und dem kleinen Spielplatz für unseren kleinen Gäste.


Technikwelt: Historisches Pochwerk und Widderpumpe

Besuchen Sie unser neu rekonstruiertes Pochwerk oder unseren Nachbau der alten Widdertechnik.