Stollenklause/Spielplatz

Schon beinahe als Geheimtipp zählt unsere Stollenklause, die extra für Sie noch schöner gestaltet wurde. Egal, ob nach bestandenen Abenteuern, erfolgreichen Bergwerksbesichtigungen oder einfach nach einem gemütlichen Spaziergang, entspannen Sie etwas bei einem Capuccino, kühlen Weizenbier oder einem Apfelschorle in unserer gemütlichen Stollenklause oder auf der ruhigen Freiterasse mit kleinem Kinderspielplatz. Und wenn der kleine oder große Hunger kommt, dafür ist bestens gesorgt. In unserer Speisekarte finden Sie bestimmt das Richtige, und das zu familienfreundlichen Preisen.

Aber nicht nur zu Speis und Trank lädt unsere Stollenklause ein.

In mühevoller Handarbeit haben wir für Sie ein Schnittmodell unserer gesamten bis jetzt erforschten Stollenanlagen angefertigt. So wird die beinahe komplexe Struktur des Hella-Glück-Stollens, des Oberen-Stollens, des Wasser-Stollens und des Marien-Stollens dargelegt. Ein Modell eines Pochwerkes, wie es früher zum Zerkleinern des Erzes verwendet wurde, bildet den Abschluß des animierten Modells.

Ferner finden Sie eine Ausstellung von Neubulacher Mineralien und an der Wand ist aus Neubulacher Mineralien wie im Mittelalter die Heilige Barbara als Freske zu sehen. Beim Tag des Denkmals hat sie die Künstlerin Isabell Kull gemalt.

Lassen sie sich diese Gelegenheiten nicht entgehen, der Eintritt ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre

"Stollengemeinschaft der historischen Bergwerke Neubulach e.V."



Möglichkeit zum Grillen


Gleich beginnt die Führung


Lustige Gruppe in der Stollenklause


Kleiner Kinderspielplatz